StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenMitgliederAnmeldenLogin
ELITEFRONT
Wie willst du rein und gut sein
wenn der Teufel in dir wohnt
INFORMATION
Wie kannst du wahrhaftig sein
wenn die Zweifel dich zerfleischen
ROLLENSPIEL
wir glauben nicht an Götter,
die im Wahn ihr weiter preist
SALOMO;;NELE;;YUKI

AUFNAHMESTOPP
!!NICHT AKTIV!!

© ICEWOLF DESIGNS 2012

FORENERSTELLUNG:
31. März 2010 (xobor)
FORENERÖFFNUNG:
6. August 2010 (Forumieren)
ROLLENSPIELSTART:
11. August 2010
FORENLEITUNG:
Nele, Yuki & Salomo




EISKALTE JAGD;;
WETTER: Schneefall, dicke Wolken
TAGESZEIT: Morgen || Mittag
UHRZEITEN: 8-12 Uhr





Teilen | 
 

 Shawa ;; Collie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
avatarGast

BeitragThema: Shawa ;; Collie   So 31 Okt 2010, 17:26






Shawa



Namen :
Ich soll dir meinen Namen verraten? Nein, das tue ich bestimmt nicht. Okay, aber nerv mich nicht weiter. Man ruft mich Shawa.

Bedeutung :
Ich weiß nicht ganz genau was es bedeutet, aber ich vermute irgendwas mit Regen.

Geschlecht :
Ich bin durch und durch eine Hündin, da hat die Natur mal was richtig gemacht.

Alter :
Warum willst du mein Alter wissen? Ich sage nur eins ich bin nicht alt, nein ich bin eher jung. Genau gesagt ich bin 3 Jahre alt.

Rasse :
Ich bin eine reinrassige tricolor Collie. Ich bin stolz auf diese Rasse, aber das macht mich nicht besser als die anderen.

_______________________


allgemeines Aussehen :
Wie ich Aussehe, das siehst du doch? Aber gerne beschreibe ich mich. Am auffälligsten ist wohl mein Fell, mein Fell hat drei verschiedene Farben. Von schwarz, weiß bis rotbräunlich, aber am meisten habe ich wohl überwiegend schwarz und weiß, das rotbräunliche ist eher unterschiedlich an meinen Fell verteilt. Mein Fell ist lang weich und dicht, es schützt mich vor der Kälte wie auch von der Hitze. Ich bin nicht klein und auch nicht zu groß, nein ich bin eher mittelgroß, wenn man das sagen kann. Meine Augen sind wohl am auffälligsten, das tiefe braun das mit Wärme umhüllt ist. Meine Statur ist elegant und edel. Ich gehe nie mit gesunkenem Haupt, nein mein Haupt ist immer stolz erhoben. Meine Läufe sind lang und kräftig, sie tragen mich von Ort zu Ort. So bin ich.

Fellfarbe :
Mein Fell ist lang und weich, wie Pflaum. Ich habe ein schönes Muster, von weiß, schwarz und rotbraun. Meine Brust ist eher weiß, wie meine Vorderläufe, mein Rücken ist eher pechschwarz. An Gesicht habe ich eine Maske, aus schwarz und braun. Was mich von anderen unterscheidet ist wohl, meine Schwanzspitze die am Ende weiß ist.

Augenfarbe :
Meine Augen, sieh sie dir an. Sie sind dunkel braun von Wärme umhüllt. Aber niemand weiß das Tief drinnen Trauer und Schmerz sich verbirgt.

Statur :
Ich bin kein Kampfhund und auch kein Wachhund. Obwohl ich weiß, wie man sich wehren kann mit Pfoten und Fängen, darum soll man sie nicht unterschätzen. Mein Frauchen nahm mich lieber mit in diese Hundeshows, wo wir immer gewannen. Ich hab einen eleganten und edlen Körper, der nicht für das Kämpfen geschaffen ist, das heißt nicht das sie keine Muskeln hat, nur das sie nicht so stark ist wie ein Rüde. Sie hat Lange Läufe, die sie tragen.

Mitbringsel :
Sie hat ein teures*Halsband* von ihrer Besitzerin.

Besonderes :
Das ist ihr wunderschönes Fell und wohl auch ihre schöne Augen.

_______________________


Charakter :
Wie mein Charakter ist? Auf den ersten Blick sagt jeder, was ist das für eine arrogante zickige Hündin. Aber dann wenn ich freundlich und höffliche zu sprechen Anfange, denken alle dann habe ich mich wohl dich getäuscht. Im Ganzen bin ich eine freundliche hilfsbereite Hündin. Ich helfe gerne wo ich kann. Ich habe auch einen großen Beschützer Instinkt und beschütze die anderen, obwohl ich selber kein Kämpfer bin. Aber ich tue das, was ich kann. Obwohl ich ihm Inneren zerbrochen bin, bin ich meist verschlossen und zeige nicht gerne mein Trauer und mein Schmerz. Ich bin eine Hündin die für jeden ein offenes Ohr hat und gerne dem jenigen zu rat steht. Treu und vertrauenswürdig bin ich gegenüber alle, denn wenn man mir ein Geheimnis verrate bleibt es auch bei mir. Einer meiner Schwächen ist wohl über meine Vergangenheit zu reden, wer will schon was wissen über die zerbrechliche Hündin? Ich glaube niemand. Ich sage auch gerne meine Meinung, was ich zu dem meine. Meistens habe ich Angst vor Rüden, denn ich hatte sehr schlechte Erfahrungen mit ihnen. Ich kann mich auch schnell Unterordnen, ich mag einfach keinen Streit so gesagt. So bin ich halt und ich änder mich wohl nie.

Positive Eigenschaften :
Meine positiven Eigenschaften ist wohl, das ich zu jeden Freundlich bin. Ich bin auch eine gute Zuhörerin und noch eine ist das ich treu und vertrauenswürdige Hündin ist.

Negative Eigenschaften :
Ich habe ein paar ich bin zu oft manchmal verschlossen und rede nie über mich selber. Meist bin ich auch zu sensibel. Wohl gehört auch diese Eigenschaft zur negativen, denn ich habe Angst vor Rüden.

Vorlieben :
Ich liebe das Wasser und sich einfach drin hinzulegen am Strand oder an Blumigen Wiesen. Ich mag auch die Nacht, so mysteriös und geheimnisvoll.

Abneigungen :
Ich mag keine Hunde, die ein falsches Bild von mir haben und dann mich behandeln wie das letze Dreck. Dreck in mein Fell? Das kann ich gar nicht leiden. Arrogante und Dominate Hunde mag ich gar nicht, den sie sind nichts besseres, als die anderen.
_______________________


Vater :
Menor | Collie Goldenable

Mutter :
Akira | Collie Tricolor

Geschwister :
Jessy | Hüdnin | Collie Blue Merle
Jahim | Rüde | Colli Blue Merle
Zahir| Rüde| Goldenable
Shinney | Hündin | Colli Blue Merle
Lili | Hündin | Goldenable


_______________________


Positive Erfahrungen :´
+ mit Kindern
+ Wasser
+Familie
+Hundeshow

Negative Erfahrungen :
- Liebe
-Rüden
- Steine
- Männer

Vergangenheit :
Ich wurde in einem Bauernhof geboren, wo meine Eltern lebten. Wir waren im Wurf 6 Welpen, ein stolzer und gesunder Wurf. Als wir alt genug waren, damit man uns verkaufen konnte, wurde ich an eine sehr liebenvolle Familie verkauft. Diese kümmerte um mich sorgfällig, ich war in besten Händen aufgehoben. Wir waren eine glückliche Familie mit den Zweibeinersohn Eduard, der nun 13 ist, der Zweibeinertochter Miriam die 16 Jahre alt ist und der alleinerziehende Zweibeiner Mutter Karin 36 Jahre alt nun. Der Vater ist früh gestorben als ich 2 Monate alt war an einer schlimmen Krankheit Namens Krebs. Ich wurde andauernd zum Tierarzt geschleppt damit man sieht das ich gut groß werde und alles passen würde, für die spätere Hundeshow, die ich teilnehmen würde. Ich wuchs zu einer schönen Hündin und zu einer freundlichen. Als ich nun 1 Jahr alt wurde nah ich an einer Hundeshow teil, das ich noch sogar gewonnen habe. Nach einer folgten viele andere. Als ich 2 Jahre alt wurde, wollte mein Frauchen das ich an einem Rüden vermitteln werden und von ihm Welpen kriege würde. Ich wollte das einfach nicht und wehrte mich, das nicht gut endete, den voller Wut bis mich dieser Rüde zusammen. Nun hatte ich Angst vor ihnen und das geschah auch an einer Hundeshow, als ich eine Runde machte und ein Dobermann auf mich ginge und mich zerbiss, weil ich ihn einen so gesagten Korb gab. Nach einigen Monaten merkte ich das meine Frauchen sich in einem Mann verliebt hatte und dieser nach einigen Tagen sogar einzog. Eines Tages als er besoffen nach Hause kam, schlug er die Kinder, dies weckte mein Beschützinstinkt, sodass ich eingriff und ihn in einen Fuß biss, sodass die ganze Wut auf mich überging. Er scheuchte mich bis nach draußen und warf auch Steine auf mich. So ging das viele Male und die Kinder trauten es sich nicht der Mutter zu sagen. Aber eines Tages prügelte auch er Karin zusammen, ich schritt wider ein und verwundente ihn schwer. Aber als ich erfuhr das sie in Krankenhaus landete und dort starb, mein Herz zerbrach als auch die Kinder Selbstmord machten, weil sie es einfach nicht aushielten. Nun Streune ich hier herum..

©Gestalten der Dämmerung[/color]





Zuletzt von Shawa am So 31 Okt 2010, 17:39 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
 

Shawa ;; Collie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Gestalten der Dämmerung :: RASSELBANDE :: GEGANGENE :: Hündinnen-