StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenMitgliederAnmeldenLogin
ELITEFRONT
Wie willst du rein und gut sein
wenn der Teufel in dir wohnt
INFORMATION
Wie kannst du wahrhaftig sein
wenn die Zweifel dich zerfleischen
ROLLENSPIEL
wir glauben nicht an Götter,
die im Wahn ihr weiter preist
SALOMO;;NELE;;YUKI

AUFNAHMESTOPP
!!NICHT AKTIV!!

© ICEWOLF DESIGNS 2012

FORENERSTELLUNG:
31. März 2010 (xobor)
FORENERÖFFNUNG:
6. August 2010 (Forumieren)
ROLLENSPIELSTART:
11. August 2010
FORENLEITUNG:
Nele, Yuki & Salomo




EISKALTE JAGD;;
WETTER: Schneefall, dicke Wolken
TAGESZEIT: Morgen || Mittag
UHRZEITEN: 8-12 Uhr





Teilen | 
 

 Kyuubi ;; Rotfuchs

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
avatarGast

BeitragThema: Kyuubi ;; Rotfuchs   Mo 23 Aug 2010, 14:52


My dream begin with a smile
And he won't end with tears.




A.l.l.g.e.m.e.i.n.e.s
NAME
Kyuubi

BEDEUTUNG
Aus dem Japanischen und bedeutet 9

GESCHLECHT
Rüde

ALTER
1 Jahr

RASSE
Rotfuchs



Ä.u.ß.e.r.l.i.c.h.e.s.
Spoiler:
 
ALLGEMEINES AUSSEHEN
Bei einer Körpergröße von 40cm, einer Länge von 110cm und einem Gewicht von 6,5kg ist Kyuubi mit den Maßen eines ganz normalen Fuchses ausgestattet. Sein schönes rotes Fell ist makellos. Aber das Rot ist nicht überall, an manchen Stellen weist sein Fell Braune Haare auf. Er ist also etwas gescheckt. Seine Vorder- und Hinterbeine tauchen in ein sehr dunkles Braun ein, dass man schon fast als Schwarz ansieht. Auch die Hinterseite der Ohren haben diesen dunklen Fellanteil. Der Bauch, die Brust und der untere Teil seines Mauls ist mit einem weißen Fell bedeckt. Seine Körperstruktur ist zart, schnell und wendig. Seine Schnauze ist spitz, und an den Backen steht ihm das Fell etwas zur Seite, dass dem Kopf das typische Fuchsgesicht gibt. Seine Augen sind dunkel und klein. Sie sitzen über der Schnauze und werden von einem etwas dunkleren Rot betont. Das Rot unterscheide sich kaum vom Rot des restlichen Fells, gibt seinem Gesicht jedoch den passenden Schliff.

FELLFARBE
Typisch Rotfuchs. Nur ein paar Stellen haben Braune Haaranteile dabei.

AUGENFARBE
Dunkelgelb. Fast als Braun an zu sehen.

STATUR
Zart, schlank, wendig und sehr beweglich.

BESONDERES
Kyuubi hat nichts Besonderes an seinem Aussehen. Er sieht aus wie jeder andere Fuchs auch. Keine Narben, keine Missbildungen. Er ist ein Prachtstück der Rasse Rotfuchs.



E.i.g.e.n.s.c.h.a.f.t.e.n.

CHARAKTER
Kyuubi ist aufgeweckt und fröhlich. Doch man bekommt ihn leicht zu Boden. Er ist nicht für Auseinandersetzungen geschaffen, und geht deswegen Fremden die gefährlich scheinen aus den Weg. Doch wenn wer ihm sympathisch vorkommt, dem läuft er mit offenen Pfoten entgegen.
Er ist nicht gerne allein, doch hält es auch ohne Begleitung gut aus. Seine Beziehung zu Menschen ist nicht so gut wie zu den Hunden.
Zwar nimmt er sich die Nahrung von den Menschen aus den Mülltonnen und wird von einigen auch gefüttert, dennoch ist der Mensch ihm unheimlich. Hunde hingegen findet Kyuubi faszinierend, er ist nur zu gerne bei diesen Lebewesen und fühlt sich manches mal schon selbst wie einer. Kyuubi will außerdem jeden als Freund gewinnen, er ist ein sehr positiver Fuchs, oder keine Furcht vor der Wahrheit hat, sie aber gerne einmal verdreht. Kyuubis Motto ist: "Mit einem Lächeln kann man alles besser machen, sei es auch ein Falsches"

POSITIVES
+Er denkt immer positiv
+und ist sehr sympathisch.
+Sein Ehrgeiz etwas zu erreichen ist bewundernswert
+und seine Vertrauenswürdigkeit lässt niemand ihn hassen

NEGATIVES
-So gut es scheint, er ist zu positiv, er ignoriert schlechte Erfahrungen
-Leider ist zuhören nicht seine Stärke
-Auch etwas Ungeschick steht ihn ins Gesicht geschrieben
-Er sagt immer was er denkt, das wird ihn öfters zum Verhängnis

VORLIEBEN
+Er liebt den Wind und das Wasser
+Außerdem ist er gerne bei Hunden, warum genau, das weiß keiner
+Jedem seine Meinung sagen. Er nimmt echt kein Blatt vor den Mund
+Reden. Zu gerne erzählt er immer irgendetwas

ABNEIGUNGEN
-Menschenmengen, Einzelnen kein Problem, doch Mehreren geht er lieber aus dem Weg.
-Auch Feuer ist nicht das, was er mag
-Einsamkeit. Es macht ihn wahnsinnig, wenn er zu lange alleine ist.
-Unsympathische Lebewesen. Er fühlt sich nicht wohl bei ihnen.

F.a.m.i.l.i.e.

VATER
Byju
MUTTER
Ino
GESCHWISTER
Sai. Kashi. Wish. Sakura.



V.e.r.g.a.n.g.e.n.e.s.

POSITIVE ERFAHRUNGEN
+Kyuubi lernte, dass Hunde sehr gesellschaftlich sind
+Dass nicht alle Menschen gleich sind
+Dass Mülltonnen Fressen in sich tragen

NEGATIVE ERFAHRUNGEN
-Er lernte aber auch, dass viele Menschen ihn nicht sehen wollen
-Dass nicht jeder Hund ihn auch gleich mag
-Dass es fern von der Stadt viele Feinde gibt

VERGANGENHEIT
Kyuubi war der Jüngste in seiner Familie, und wurde
vergessen, als er schon fast 6. Monate alt war....
Es geschah in einer Gewitternacht. Es war kalt und sehr verregnet, als Kyuubi Schüsse hörte. Jedes seiner Geschwister wurde von Mutter und Vater gepackt und fortgezerrt. Die Erwachsenen liefen los, und ließen ihn allein, sie hatten nicht genug Mut, wieder zu ihm zurück zu kommen. Die Menschen bemerkten ihn nicht, und liefen an ihm vorbei. Zwei volle Tage wartete er vergebens auf die Wiederkehr seiner Familie. Also machte er sich auf den Weg alleine die Welt zu erkunden. Doch schnell wurde ihm klar, dass er das nicht lange überleben würde. Doch er ging über seine Grenzen und unternahm alles, um zu überleben, er hatte sich schon früher sehr für das Jagen, aber auch für die Mülltonnen interessiert, und so ging er immer wieder in die Stadt und holte sich etwas zu Fressen. Viele der Menschen fanden den sehr jungen Fuchs so süß, dass sie ihn sogar Futter gaben.

In letzter Zeit aber kam er immer wieder zu Häusern, die Hunde bei sich hatten. Zuerst hatte er Angst vor diesen Tieren, er war ja noch nicht ausgewachsen, jedoch schienen die meisten Hunde ihn zu ignorieren. Kyuubi wagte es, immer näher zu den Hunden zu gehen, jedoch war er zu nahe, versuchte ihn jeder Hund weg zu scheuchen.

Mit der Zeit wurde es aber schlummer, als Kyuubi erwachsen war. Er wurde auch von den Menschen nun fortgejagt. Und nur wenige ließen ihn noch zu ihren Mülltonnen. So beschloss sich Kyuubi immer mehr von der Stadt zu entfernen und sich selbst etwas zu Fressen zu besorgen. Doch auf seinen Weg in ein neues Leben sollte er noch auf viele neue Freunde aber auch Feinde stoßen...







Zuletzt von Kyuubi am Mi 25 Aug 2010, 06:46 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
 

Kyuubi ;; Rotfuchs

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Gestalten der Dämmerung :: RASSELBANDE :: GEGANGENE-